Herzlich willkommen in unserem Werkstattblog.

Herzlich willkommen in unserem Alltag!
Seit 1986 fertigen wir in unserer Werkstatt allerlei Nützliches und Dekoratives zum Verschenken und sich selber schenken.Besonderes Augenmerk richten wir auf die Gebrauchstüchtigkeit unseres Geschirres, welches selbstverständlich spülmaschinenfest und mikrowellengeeignet ist. Wir arbeiten mit schlichten Formen und angenehmen Farben. So haben Sie auch noch nach vielen Jahren ungetrübte Freude an unserer Keramik. Auf diesen Seiten möchten wir über Aktuelles aus unserer Werkstatt berichten.
Viel Freude beim Stöbern wünschen Harry und Charlotte Kramer

Sonntag, 21. August 2016

Zwetschgenzeit !!!!!

Gestern gab es Zwetschgenbuchteln aus unserer Backform, das war sooo lecker, daß wir das Rezept vorstellen wollen. Menge ist für unsere große Backform, für die mittlere einfach 1/3 weniger.
Buchtelteig ist einfach ein Hefeteig, Zutaten dafür:
140ml Milch, 20g Hefe, 340g Mehl, 1 Ei, 3cl Rum, 40g Zucker,1 Prise Salz, Abrieb von ¼ Zitrone und 80g Butter, zusätzlich 150g flüssige, warme Butter, zum Tauchen und Abpinseln.
Nachdem der Teig gegangen ist, werden 10 Zwetschgen entsteint, der Teig als Strang geformt, in 10 Portionen geteilt und die Früchte darin eingeschlagen.
Die Backform kräftig ausbuttern und mit Zimtzucker bestreuen. Die gefüllten Buchteln in flüssige, warme Butter tauchen und in die Form setzen. Dann nochmal ca 45 min an einem warmen Ort ruhen lassen. Die Form in den kalten Ofen schieben und bei 170° Umluft ca. 30 min goldgelb backen.
Wenn die Buchteln aus dem Ofen kommen, sofort mit der restlichen flüssigen Butter bestreichen und mit Puderzucker übersieben. Dazu gibt es eine leckere Vanillesauce.
Guten Appetit wünscht die Töpferei Kramer !




Freitag, 5. August 2016

mint mint mint

Wir haben eine neue Farbe in unser Sortiment aufgenommen.
Ab jetzt gibt es noch ein leuchtendes,feines mintgrün ! Hier haben wir es gleich frech mit unserem zarten rosa kombiniert. Die ersten Stücke sind noch warm aus dem Ofen an ihre Liebhaber gegangen, sowas freut einen natürlich. Auch mit allen anderen "Bunte Laune" Farben in Kombination sieht das mint toll aus !
Nicht fehlen darf natürlich unser Markenzeichen, der gesprühte Schwarzrand, der alles abrundet.


Sonntag, 26. Juni 2016

Rhabarberfinale !


Die Rhabarberzeit geht zu Ende und wir haben nochmal unser Lieblingsrezept dieser Saison in unserer Backform gebacken.
Das Rezept ist für unsere 26cm Backform und ganz einfach.
Das Beste: gleich in der Backform anschneiden und servieren !














                                                                                                                                                                                                                                                                                                                       
Rhabarberkuchen mit Baiser
für Kramers Backform

125g weiche Butter
125g Zucker
1 Ei
2 Eigelb
abgeriebene Schale von ½ Zitrone
1 Prise Salz
150g Mehl
50g Speisestärke
1 Tl Backpulver
½ Tl Zimt
Backform mit Butter ausfetten und ausmehlen, Teig einfüllen und mit 600g Rhabarber in 2-3cm Stücken belegen.
ca. 40 Minuten bei 200° im nicht vorgeheizten Backofen
mit Umluft backen.
Baiser:
2 Eiweiß und 1TL Zitronensaft sehr steif schlagen
60g Zucker einrieseln lassen,
40g gemahlene Mandeln mit 40g Zucker vermischt, unterheben,
nach 40 min. Baisermasse aufstreichen und nochmals ca. 15 min. bei 200° weiterbacken,
bis Baiser goldgelb ist.
Wir wünschen guten Appetit !

Montag, 20. Juni 2016

Darmsheim 2016

bestes Wetter,viele Besucher und große Kauffreude, das war der Darmsheimer Töpfermarkt 2016. Vielen Dank an die perfekten Organisatoren, das war spitze ! Nach dem abgesoffenen letzten Wochenende tat das gut :) Zum Fotografieren bin ich nicht gekommen, dennoch ein paar lose Impressionen vom Markt im Vorbeigehen..



Donnerstag, 16. Juni 2016

Töpfermarkt Darmsheim

neues Wochenende, neues Spiel...obwohl die Wetteraussichten nicht gerade rosig sind, fahren wir zu einem unserer Lieblingsmärkte, dem Töpfermarkt in Darmsheim bei Stuttgart.
Wer in dem Großraum lebt, dem sei der Markt wärmstens empfohlen, eine tolle Auswahl an Ausstellern !
Hier noch ein Blick in Darmsheims Gassen, zumindest mit diesem Outfit kann nicht mehr viel nass werden...

Montag, 13. Juni 2016

Berufsrisiko

Nach einem Traummarkt in Dießen, durften wir am vergangenen Wochenende auch die Kehrseite des Marktlebens eines Kunsthandwerkers erleben. Bei unserem Heimatmarkt in Forchheim gab es nicht nur Kunsthandwerk vom Feinsten, sondern auch kostenloses Wasser in erheblichen Mengen :) . Durchnässte Aussteller, überflutete Stände und kapitulierende Regenschirme waren das Ergebnis. Berufsrisiko eben....
Wir hoffen alles trocken zu bekommen und freuen uns auf das nächste Wochenende, da ist Töpfermarkt in Darmsheim, eine Veranstaltung auf die wir uns sehr freuen !




Dienstag, 10. Mai 2016

Töpfermarkt Dießen 2016

Das erste Highlight der Jahres ist geschafft ! 60000 Keramikliebhaber genoßen den Töpfermarkt in Dießen bei einem traumhaft schönen Wetter. Es waren Spitzenarbeiten der europäischen Keramikszene zu sehen, die Ausstellerauswahl war exquisit, und vielfältig. Es waren wunderbare Tage mit herzlichen Kollegenkontakten und unsere Keramikkreisel, die doch weltweit einzigartig sind, haben neue Fans hinzugewonnen...!
Viel Zeit zum Fotografieren blieb nicht, aber hier ein paar Bildimpressionen vom Markt...



Sonntag, 24. April 2016

Dießen 2016

Nach einer Woche Krafttanken am Chiemsee sind wir ab morgen wieder da und es geht zum Endspurt in der Vorbereitung auf die anstehende Marktsaison. Wir sind glücklich, bei einem der wichtigsten europäischen Keramikevents, dem Töpfermarkt in Dießen am Ammersee, wieder als Aussteller auserwählt zu sein.
Über 60000 Besucher lassen sich das Schaulaufen der europäischen Keramikszene nicht entgehen. Der Markt findet von Christi Himmelfahrt, Donnerstag, 5. Mai bis Sonntag, 8. Mai 2016 in den Seeanlagen am Ammersee statt. Wir werden ausschließlich mit unserem Spezialgebiet, den Keramikkreiseln, vertreten sein. Es gibt dann auch die Premiere eines neuen Kreiseldesigns. Unser "neuer" nennt sich "Punktillo" , hat einen Korpus aus Porzellan und die Achse ist aus feinstem Grenadill. Natürlich gibt es auch in unserem Werkstattladen in Forchheim Kreisel zu sehen

Donnerstag, 17. März 2016

tempus fugit

das wussten schon die Römer, nun heißt das, die Zeit rast...!!! Es liegen zwei Jahre mit richtig viel Arbeit hinter uns, so daß zum Blogschreiben einfach keine Zeit war. Ein kleines Update will ich doch geben, nachdem unsere Markttermine für 2016 nun fix sind. Hier hat es Kürzungen gegeben. Märkte, die für uns nicht so umsatzstark waren haben wir heuer mal raus gelassen und so fällt auch unser jährlicher Auftakt bei Kunst im Gut, in Scheyern, weg, wir pausieren mal. Auch unsere Freunde in Oldenburg müssen wir enttäuschen, haben uns nicht beworben, der Weg ist einfach zu weit...Los geht es aber dann an Christi Himmelfahrt in Dießen am Ammersee, am 5. bis 8. Mai. Auf den Märkten in Ahorn bei Coburg, Forchheim und Darmsheim werden wir auch wieder vertreten sein und schon kommt der letzte für 2016, nämlich der österreichische Töpfermarkt in Gmunden. Wir sind glücklich wieder für die beiden internationalen Highlights in Dießen und Gmunden ausgewählt zu sein, das ist eine besondere Auszeichnung. Die genauen Termine sind nun auf unseren websites zu finden. Ich grüße euch nun noch mit einem Bild vom Traunsee in Gmunden, da freuen wir uns drauf !