Herzlich willkommen in unserem Werkstattblog.

Herzlich willkommen in unserem Alltag!
Seit 1986 fertigen wir in unserer Werkstatt allerlei Nützliches und Dekoratives zum Verschenken und sich selber schenken.Besonderes Augenmerk richten wir auf die Gebrauchstüchtigkeit unseres Geschirres, welches selbstverständlich spülmaschinenfest und mikrowellengeeignet ist. Wir arbeiten mit schlichten Formen und angenehmen Farben. So haben Sie auch noch nach vielen Jahren ungetrübte Freude an unserer Keramik. Auf diesen Seiten möchten wir über Aktuelles aus unserer Werkstatt berichten.
Viel Freude beim Stöbern wünschen Harry und Charlotte Kramer

Sonntag, 3. November 2013

Der Schnurkreisel

Eine besondere Gattung unter den Kreiseln sind die Abzug - oder Schnurkreisel.
Ab einem Kreiseldurchmesser von ca. 5 cm und dem zunehmenden Gewicht, wird es schwierig dem Kreisel nur mit den Fingern genügend Antrieb und Tempo zu geben. So bedient man sich der Hilfe einer Schnur und einer Hülse. Der Kreisel wird mit der Hülse gehalten, die Schnur gleichmäßig abgezogen. Wenn der Kreisel läuft, die Hülse nach oben abziehen. Etwas Übung braucht man schon dabei, etwas für Liebhaber ! Meine Abziehkreisel haben eine gedrechselte Mechanik aus Grenadill, die Kreiselspitze ist eine Messingeinlage.
Derzeit sind zwei der Exemplare in unserem Webshop erhältlich.